Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns was gibt

  • Klassische Massage
  • Myofasziale Massage
  • Triggerpunkte
  • Kinesio Taping
  • APM
  • Fußreflexzonen Massage
  • Bindegewebs-,
  • Segmentmassage

hilft bei:

  • Ödemen
  • Schwellungen
  • Blutergüssen
  • Zerrungen
  • Verrenkungen
  • rheumatische Erkrankungen
  • Celluitis
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Verbrennungen
  • uvm.

 

Schwangeren 

Verwöhn-Massage 

Schwangerschaftsmassage hilft bei Verspannungen im Bereich Rücken- und Nacken, fördert längere Tiefschlafphasen, lindert Schwellungen in Beinen und Fingern, pflegt die Haut und beruhigt Körper und Seele.
Die entspannende und beruhigende Wirkung reduziert Stresshormone im Körper. 

Auch Babymassagekurse!

Diese Art von Massage wirkt schmerzlindernd bei Kopfschmerzen und Migräne. Sie bewirkt eine Senkung der Anfälligkeit und Intensität. Auch die Häufigkeit der Anfälle werden reduziert. Die Lebensqualität wird gesteigert.
Eventueller Verzicht der Medikamente.